Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Maikranzfest 1.5.19 Michaelplatz (14:00)

Mai 1 @ 14:00 - 18:30

Ankündigung zum Tag der Vereine 2019 am 11.Mai (W’ort in Europa)
Einladung zum Vortreffen beim Wanheimerorter Maikranzfest am 1. Mai (Demokratie leben – Präsenz zeigen – Erinnerung wahren – Brauchtum pflegen)

Liebe Freunde des Tags der Vereine,
liebe Aktive im Stadtteil Wanheimerort,

heute haben wir die Zusage der ausstehenden Sondernutzung/Gestattungen erhalten und teilen Euch / Ihnen gerne mit, dass der Tag der Vereine am 11.5. wie geplant, gemeinsam mit dem Fest der Kaufleute der Stadtteiloffensive stattfinden wird. Nähere Informationen, Stell- und Ablaufpläne werden wir in den nächsten Tagen übersenden.
Kurzfristig laden wir, anlässlich des lange geplanten Wanheimerorter Maikranzfestes, am ersten Mai, Sie und Euch mit Euren / Ihren Vereinen und Organisationen um 14:00 Uhr auf den Michaelplatz ein. So kurzfristig deshalb, da wir lange überlegt haben, ob wir unsere kleine Feier trotz des angekündigten Aufmarschs extrem nationalistischer Gruppierungen durchführen sollen. Gerade daher würde es uns sehr freuen, viele Vereine, Bürgerinnen und Bürger begrüßen zu dürfen. Gerne möchten wir uns auf den Tag der Vereine einstimmen, gemeinsam feiern und auch gemeinsam singen.
Traditionell ist der 01. Mai ist ein wichtiger Tag, um für die Rechte von Arbeitnehmer*innen zu demonstrieren. Genauso, ist es lange Tradition und Brauchtum, den Mai mit einem Maikranz zu begrüßen.

Wir im  Wanheimerorter Bürgerverein von 1874 e.V. haben uns dafür entschieden, nach der zentralen Kundgebung der Gewerkschaften im Landschaftspark, zusammen mit  Akteuren der Stadtgesellschaft, erstmals nach beinahe zehn Jahren wieder ein Maikranzfest auf dem Wanheimerorter Michaelplatz zu veranstalten. Bei diesem wird es, mit einem kleinen Infostand zu Demokratiegeschichte und zum von Nationalsozialisten ermordeten Wanheimerorter Gewerkschafter Michael Rodenstock, auch Raum für das Gedenken an die Geschichte des 2. Mai in Duisburg geben.  Der Maikranz soll in lockerer Runde die Aktiven im Stadtteil zusammenbringen, Präsenz zeigen und kann vielleicht der Auftakt für ein Nachfolgeformat der traditionellen Frühjahrskirmes sein, die leider seit langem nicht mehr stattfinden konnte. Wir freuen uns, dass Werner Halverkamps, Ehrenvorsitzender des Wanheimerorter Bürgervereins von 1874 e.V., zu uns sprechen wird. Wir danken unseren Unterstützern aus der Ökumene im Stadtteil, wie der evangelischen Gemeinde, die sich mit Pfarrer Muthman (und seiner Gitarre :)) auch aktiv einbringt. Ausserdem danken wir unseren Mitgliedern Harald und Martina von Blumen Life – Style, der Firma Unlimited, der Stadtteiloffensive, und Ullas Lädchen fürs möglich machen der Maikranzfeier, wie  auch den anderen aktiven Helfer*innen :).
Die Info-Materialien wurden uns von Gegen Vergessen Für Demokratie e.V. Duisburg und dem DGB und der SPD zur Verfügung gestellt.
Einnahmen des Festes möchten wir der demokratiegeschichtlichen Arbeit von Gegen Vergessen Für Demokratie e.V. zur Verfügung stellen und bei der Veranstaltung auch dafür sammeln und werben.
    

Details

Datum:
Mai 1
Zeit:
14:00 - 18:30

Veranstalter

Wanheimerorter Bürgerverein von 1874 e.V.
Telefon:
+49 203 7200002
E-Mail:
dialog@buergerverein-wanheimerort.de
Website:
buergerverein-wanheimerort.de

Veranstaltungsort

Michaelplatz 1
Michaelplatz 1
Duisburg, 47055 Deutschland
+ Google Karte