Gemeinsame Adventsaktion für die Bewohner des AWO Seniorenzentrums „Im Schlenk“

„Nicolo“ Donnerstag, 6.12.18
AWO Seniorenzentrum „Im Schlenk“

Der Nikolaus „Im Schlenk“ alias Torsten Steinke

Ein neues Format unserer traditionellen Adventsaktion haben wir in  diesem Jahr, am Nikolaustag, dem 6. Dezember 2018 erprobt. Es war ein voller Erfolg.  Wir haben die Seniorinnen und Senioren in den Tagesräumen der drei Wohnbereiche bei ihren adventlichen Nikolausfeiern besucht und zum Mitmachen und gemeinsamen Singen eingeladen. Am Nikolaustag durfen natürlich auch kleine Präsente nicht fehlen, die vom Bürgervereinschef und Wanheimerorter Ratsherrn Torsten Steinke, dem diesjährigen „Nicolo“, überreicht wurden. Das Nikolausteam der AWO sang gemeinsam mit den Bewohnern, trug Gedichte vor und fand im Anschluß sogar die Zeit zu zahlreichen Besuchen in den Zimmern der Bewohner, die, sei es aufgrund sehr hohen Alters, sei es aufgrund von Erkrankung, nicht an den gemeinsamen Feiern teilnehmen konnten. Gerade das ließ den Tag zu etwas ganz Besonderem werden.

„Team Nicolo“ mit den Ehrenamtlern um Jutta Muntoni (2. v. l.), der Leiterin des Sozialen Dienstes des AWOcura-Seniorenzentrums Im Schlenk

Die Musik des Nachmittags wurde übrigens vom Wanheimerorter Bürgerverein, der SPD Wanheimerort, der CDU Hochfeld/W’ort und den Grünen/Mitte gesponsert.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.